Bischoff [2]


Bischoff [2]

Bischoff, Theod. Ludw. Wilh. von, Anatom und Physiolog, geb. 28. Okt. 1807 zu Hannover, 1855-78 Prof. zu München, gest. das. 5. Dez. 1882, um die Entwicklungsgeschichte und die Lehre von der Ernährung verdient.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bischoff — Saltar a navegación, búsqueda Bischoff: Amaury Bischoff (* 1987), un futbolista francés portugués Efraín (Urbano) Bischoff, un reconocido historiador argentino Gottlieb Wilhelm T.G. Bischoff (1797, Bad Dürkheim 1854, Heidelberg), un profesor,… …   Wikipedia Español

  • Bischoff — steht für: Bischoff (Familienname), der Familienname Bischoff Bischoff (Traktor), ein in Recklinghausen ansässigen Traktorenhersteller Privatbrauerei Bischoff, eine Brauerei im pfälzischen Winnweiler Siehe auch: Bischof (Begriffsklärung)… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischoff — Bischoff, 1) Melchior, geb. 1547 in Pösneck, studirte Theologie u. wurde 1570 Diakonus in seiner Vaterstadt; da er bei der Kirchenvisitation die Artikel der Wittenberger Theologen nicht unterschreiben wollte, wurde er 1573 abgesetzt; aber nachdem …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bischoff — Bischoff, 1) Gottlieb Wilhelm, Botaniker, geb. 1797 in Dürkheim a. d. Hardt, gest. 11. Sept. 1854 in Heidelberg, studierte seit 1821 in Erlangen, habilitierte sich 1825 in Heidelberg als Privatdozent und wurde 1833 Professor, 1839 Direktor des… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bischoff — Bischoff, Jos. Eduard Konrad, Schriftsteller unter dem Pseudonym Konrad von Bolanden, geb. 9. Aug. 1828 zu Niedergailbach in der Rheinpfalz, bis 1869 kath. Pfarrer, zuletzt in Berghausen, seitdem in Speyer schriftstellernd; schrieb zahlreiche… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bischoff [1] — Bischoff, Christoph Heinrich Ernst, geb. 1780 zu Hannover, seit 1819 Prof. in Bonn; schrieb unter andern »Lehre von den chem. Heilmitteln«, Bonn 1825 bis 1831; »Randbemerkungen über die Medicinalreform«, Bonn 1850 …   Herders Conversations-Lexikon

  • Bischoff [2] — Bischoff, Theodor Ludwig Wilhelm, Sohn des Vorigen, geb. 1807 zu Hannover, seit 1843 Professor in Gießen; Anatom und Physiolog, schrieb mehrere Monographien über die Entwicklung des thierischen Eis …   Herders Conversations-Lexikon

  • Bischoff [3] — Bischoff, Gottlieb Wilhelm, geb. 1797 zu Dürkheim in Rheinbayern, seit 1839 Prof. der Botanik in Heidelberg. Schrieb: »Die Krytogam. Gewächse«, Nürnb. 1828; »Grundriß der medicin. Botanik«, Heidelberg 1831; »Lehrbuch der Botanik«, Stuttgart… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Bischoff [4] — Bischoff, Ignatz Rudolf, Edler von Altenstern, geb. 1784 zu Kremsmünster in Oberösterreich, wurde 1808 zu Wien Doctor der Medicin, 1812 Prof. der medicin. Klinik und wundärztlichen Therapie zu Prag, 1825 Prof. an der Josephsakademie zu Wien, 1833 …   Herders Conversations-Lexikon

  • Bischoff [5] — Bischoff, Georg Friedrich, geb. zu Ellrich am Harz 1780, st. 1841 als Musikdirector an der prot. Kirche zu Hildesheim. Gründer der deutschen Musikfeste, componirte auch einige Gesänge …   Herders Conversations-Lexikon